Tour 5: Die Madritschspitze

 
Hauptseite
Eisseespitze
Östl. Venezia
Cima Marmotta
Cevedale
Madritschsp.
   
Datum 18.03.2005
Wetter 1 -12° C Sonne
Dauer der Tour 5:08 Stunden
Ausgangshöhe 2264 m
Höchster Punkt 3265 m
Höhenmeter ca. 1045 m
Karte  

Die Madritschspitze ist bestimmt eine angenehme Tour - normalerweise. Aber hier hatte ich noch den Cevedale in den Knochen und gleichzeitig hat unser Führer ein höheres Tempo angeschlagen in Verbindung mit einer kleineren Gruppe (und damit weniger Pause). Das Wetter wußte auch nicht was es wollte. In den Windstillen Senken war es mollig warm, sobald uns jedoch der Wind greifen konnte fiel die gefühlte Temperatur ins Bodenlose. Ich war wirklich froh als wir nach 3:30 Stunden auf dem Gipfel standen und den prächtigen Ausblick über alle unsere Taten der Woche genossen.



Übergang zur zweiten Kachel


Blick hinüber auf die Veneziaspitzen

 


Der Gipel, im Hintergrund die Königspitze



Na - wo hab ich meine Ski gekauft


Melle ist glücklich, dass wir Pause machen



endlich angenehme Hänge