Tour 3: Cima Marmotta

 
Hauptseite
Eisseespitze
Östl. Venezia
Cima Marmotta
Cevedale
Madritschsp.
   
Datum 16.03.2005
Wetter 0 C - 26° C Sonne
Dauer der Tour 6:24 Stunden
Ausgangshöhe 2264 m
Höchster Punkt 3330 m
Höhenmeter 1104 m
Karte  

An der ersten Kachel biegen wir wieder nach Süden ab. Nach einer guten Stunde ist auch die erste steilere Geländestufe zur Martellerhütte überwunden. Die Hütte lassen wir diesmal links liegen und machen uns auf zum Hohenferner. Dieser wird weit im Osten gequert und erreichen wir schliesslich den Gipfel. Unterhalb errichten wir ein Skidepot, um nach kurzem Aufstieg den Gipfel zu erreichen.

Harscheisen im Einsatz


Pause


die letzen Meter



Pause am Gipfel


Abstieg

Abfahrt in ein steiles, enges Kar


Ruhepause auf der Hütte


Wie mache ich ein Steigeisen kaputt